•  
     

    Anwaltskanzlei

    Dr. Wolfgang O. Hey
     
     
     
     
     
     
     
     

  • Anwaltliche Wahrnehmung Ihrer persönlichen und wirtschaftlichen Interessen mit Kompetenz und Erfahrung

  • Portrait

    Dr. Wolfgang O. Hey
    Rechtsanwalt

    Zugelassen als Rechtsanwalt seit 1992

     

     

    Ich betreue grundsätzlich alle Themen einer allgemeinen Anwaltskanzlei. Hierzu gehören natürlich das allgemeine Kaufrecht (Vertragsrecht, Gewährleistung, Mängelhaftung) oder auch die erbrechtliche Beratung (Testamenterstellung, Erbfolge, Pflichtteilsansprüche).

     

    Langjährige Erfahrung besitze ich insbesondere auf den Gebieten des Familienrechts (Schwerpunkt Scheidungs- und Unterhaltsangelegenheiten), des Mietrechts auf Vermieter- und auf Mieterseite, insbesondere zu den Themen Vertragsgestaltung und Mietmängel, im Wohnungseigentumsrecht (hier betreue und verwalte ich langjährig verschiedene Eigentümergemeinschaften) und im Verkehrsrecht (Verkehrsunfallsachen, Bußgeldangelegenheiten, Verkehrs-strafsachen).

     

     

    Die anwaltliche Betreuung erfordert beiderseitiges Vertrauen. Jeder Rechtsanwalt sollte seine Schwerpunkte kennen, aber auch seine fachlichen Grenzen. Vorsicht ist geboten bei dem Versprechen, alle Rechtsgebiete zu beherrschen. Bei mir können Sie darauf vertrauen, entweder hier in guten Händen zu sein oder über mich eine Empfehlung zu erhalten, welche Kollegin oder welcher Kollege aus meinem Netzwerk Kompetenz zu Spezialthemen besitzt.

     

     

  •                            Schwerpunkte

    Familienrecht

    In jeder guten Ehe kann es Probleme geben. Oft ändern sich Beziehungen überraschend und Sie benötigen Hilfe zu

    finanziellen Fragen einer Trennung und Scheidung (Unterhalt, Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Übertragung von Immobilien) oder zum Umgangsrecht mit Ihren Kindern. Das muss nicht immer kontrovers verlaufen. Ich berate gerne unparteiisch auch beide Partner über die Folgen der Trennung und über Rechte und Pflichten in der neuen Lebenssituation.

     

     

     

    Düsseldorfer Tabelle:
    http://www.unterhalt.net/duesseldorfer-tabelle.html
    Unterhaltsrechner:
    http://www.unterhalt.net/unterhaltsrechner.html

    Mietrecht

    Im Mietrecht geht es um die rechtlichen Beziehungen zwischen Vermieter und Mieter. Der Schwerpunkt liegt hier bei der Wohnungsmiete. Bei der Anbahnung von Mietverhältnissen (Vertragsgestaltung, Renovierungspflichten, Mängelbeseitigung, Betriebskostenabrechnung) oder bei der Beendigung des Mietverhältnisses, (Kündigung wegen Eigenbedarfs, Kautions-

    rückzahlung, Räumungsklage) können Konflikte und Fragestellungen auftreten, die - notfalls gerichtlich - geklärt werden müssen. Hier benötigen Sie einen kompetenten Partner, der möglichst schon in der Beratung Konflikte löst.

     

    Mietspiegel der Stadt Essen
    https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_68/Mietspiegel.de.html

    Wohnungseigentumsrecht

    Das Wohnungseigentumsrecht kann zum brisanten Thema werden, sobald man eine Eigentumswohnung erwirbt oder Probleme nach dem Kauf auftreten. Vor dem Kauf biete ich Hilfestellung beim Erwerb einer Eigentumswohnung (Kaufvertragsgestaltung, rechtliche Bewertung der Wohngeldabrechnung und Versammlungsprotokolle) und natürlich auch bei bestehenden Gemeinschaftsthemen, die man als Eigentümer haben kann (Themen rund um die Verwaltung, Rechte der Eigentümer untereinander, zum Verwalter und Beirat, Rechte und Pflichten betreffend Sonder- und Gemeinschaftseigentum, Streitigkeiten mit Energieversorgern oder Handwerkern). Solche Sachverhalte sind ohne fachkundigen Rat oft nicht zu bewältigen. Hier blicke ich auf über 25 Jahre Erfahrung als Verwalter und Berater von Eigentümergemeinschaften zurück.

     

    Verkehrsrecht

     

    Nach einem Verkehrsunfall bieten sich oft die Versicherungen an, Ihnen schnell und unkompliziert zu helfen. Aber nehmen diese wirklich Ihre Rechte als Unfallbeteiligter wahr oder stehen eigene wirtschaftliche Aspekte der Versicherung im Vordergrund? Das Verkehrsrecht ist ein komplexes Rechtsgebiet. Probleme bei der Unfallabwicklung oder mit den Verkehrsbehörden sollten kompetent gelöst werden. Ich nehme Ihre Interessen in Unfallsachen, Ordnungswidrigkeiten und verkehrsstrafrechtlichen Angelegenheiten wahr und erledige die lästige Korrespondenz. Als Mandant, der einen Unfall nicht verschuldet hat, bezahlen Sie für die Regulierung des Unfallschadens meistens keinen Cent!

     

     

    Bußgeldkatalog:
    https://www.bussgeldkatalog.org/
    Promillerechner:
    http://www.autozeitung.de/promille-rechner

  • Kanzleisitz

    Besuchen Sie mich in meiner Kanzlei (Termine nach Vereinbarung)

  • Kontakt

     

    Telefon: 0201 – 95 98 30 28

     

    Mobil: 0162 - 259 1658

     

    E-Mail: dr.hey.rechtsanwalt@gmail.com

     

    Gerne können Sie auch das unten aufgeführte Formular nutzen!

     

  • Impressum

    Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite:

     

    Inhaltlich verantwortlich gem. § 55 Abs. 2 RStV:

    Dr. Wolfgang O. Hey

    Klemensborn 58

    45239 Essen
    Telefon: +49201 95983028

     

     

    Umsatzsteuer-Nr. DE160790622
    Berufshaftpflichtversicherung: R+V Allgemeine Versicherung AG

     

     

    Zuständige Aufsichtsbehörde:

    Rechtsanwaltskammer Hamm

    Ostenallee 18

    D-59063 Hamm

    Telefon: 0 23 81/98 50 00

    Telefax: 0 23 81/98 50 50

    E-mail: info@rak-hamm.de

    Internet: http://www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

     

    Es gelten folgende Berufs- und Gebührenordnungen für Rechtsanwälte:

    • Berufsrechtsanwaltsordnung (BRAO)

    • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)

    • Fachanwaltsordnung (FAO)

    • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft

    • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

    • Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)

    • Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

    • (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz - RVG)

    • Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs: die Standesregelungen der Rechtsanwälte in der europäischen Gemeinschaft.

     

    Weitere Informationen können unter www.brak.de oder www.dav.de abgerufen werden.


    Haftungsausschluss

    1. Inhalt des Onlineangebotes
     

    Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

     

    Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.


    2. Verweise und Links

     

     

     

    Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

     

     

     

    Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.


    3. Urheber- und Kennzeichenrecht

     

     

     

    Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

    Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

    Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.